Buch: "Nagé" Fred Abreu

93,40 €
Menge
Auf Lager

"Nagé, o homem que luto Capoeira até morrer". Das letzte Buch (posthum) von Fredérico José de Abreu im Dezember 2017 veröffentlicht. Außergewöhnliches Buch von 130 Seiten in Farbe. Schöne Bilder und wertvolle historische Inhalte. Für Geschichtsliebhaber von Capoeira. Auf Portugiesisch.

Farbbuch
130 Seiten
Sprache: Portugiesisch (Brasilianisch)

Buchvorstellung in Salvador de Bahia hier: https://www.youtube.com/watch?v=zKXz6e7BTuQ

Nagé ist ein Buch des 2013 verstorbenen bahianischen Forschers / Historikers Fred Abreu, der als einer der größten Forscher und Gelehrten der Capoeira der Welt bekannt ist.

Obwohl er einer der tapfersten Schwarzen in der Geschichte Bahias war, wurde die Geschichte von Nagé in den Forschungen, Ehrungen und historischen Archiven der großen Capoeiristas Bahias wenig erzählt und wenig vertreten. Diese Lücke kann ab dem 14. Dezember 2017 um 18 Uhr gefüllt werden, wenn das Buch "Nagé" im Forte da Capoeira veröffentlicht wird.

Viele "mutige", die dazu beigetragen haben, das Erbe der Kämpfe der schwarzen Kunst in Brasilien aufzubauen und zu gestalten, wurden vergessen und aus politischen und sozialen Gründen aus der Erinnerung an Capoeira gelöscht. Nagé war einer von ihnen, obwohl er durch die Linse des Filmemachers Alexandre Robatto verewigt und auch von Intellektuellen wie dem Schriftsteller Jorge Amado und dem Kunstkritiker Wilson da Rocha vorgebracht wurde.

"Swam, freiwillig oder unfreiwillig, hat sich der Liste der" Capoeira-Akten "angeschlossen ..." Die Anwesenheit dieser tapferen Menschen, die die Ordnung stören, kann nicht aus der Erinnerung an Capoeira gelöscht werden. " Fred Abreu.

Eine Geschichte des Widerstands der Unterdrückten ... Der Autor warnt uns auch: "Soweit ich weiß, gibt es keine Forschung oder" kulturelle Mission "im Gange, noch staatliche Maßnahmen auf dem Gebiet der Kultur in der Perspektive, um diese sehr wichtigen Charaktere für Capoeira zu identifizieren “. Mit der Veröffentlichung dieses neuen Buches widmete sich Frede Abreu, der einen Großteil seines Lebens dem Studium und der Verbreitung populärer Demonstrationen widmete und ehemalige Meister und Capoeira-Kämpfe wie Punga, Batuque, Le Tambor De Crioula, die Bassula und die Mouringué - laden uns erneut ein, die Erinnerung an die Vorfahren zu kennen und zu respektieren, die viel dazu beigetragen haben, das Erbe der Capoeira aufrechtzuerhalten.

Das Buch wird mit unveröffentlichten Fotografien, Recherchen und relevanten Diskussionen über Capoeira de Rua und die Meister vergangener Zeiten illustriert.

BOOK-NAGE

Technische Daten

Breite
23 cm
Länge
30 cm
Höhe
0.8 cm
chat Kommentare (4)
Rang